Sie sind hier: › Startseite

13.09.2017 - Sommerfest im Rousseau-Park

Der „Rousseau Park“ in Ludwigsfelde nimmt weiter Gestalt an und wird (Elektro)-Mobil

Das Projekt Rousseau Park wird Realität. Der Rousseau Park in Ludwigsfelde ergänzt sein Leistungsspektrum für die zukünftigen Bewohner mit einem innovativen und zeitgemäßen Elektro-Carsharing Angebot. Im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes des Rousseau Parks am vergangenen Sonntag ist der Startschuss für die Elektromobilität in Ludwigsfelde gefallen. In der Anfangsphase dieses modernen Carsharing-Projektes werden zwei Elektrofahrzeuge im Rousseau Park für die Nutzer bereitgestellt. Nach vollständiger Fertigstellung und Bezug aller Wohneinheiten im Rousseau-Park sowie einer erfolgreichen Testphase sind bis zu 20 Elektrofahrzeuge incl. Ladestationen geplant.

Anlässlich des Sommerfestes mit 600 geladenen Gästen wurden die Schlüssel des ersten mobileeee - Elektrofahrzeuges durch Wolfgang Kleiner, Geschäftsführer der Callidus GmbH, an den Bürgermeister der Stadt Ludwigsfelde, Andreas Igel übergeben. Ein weiteres Highlight des bereits zum 4. Mal stattfindenden Sommerfestes war die Eröffnung des neuen Info-Centers im Rousseau Park. Hier konnten sich alle zukünftigen Einwohner über den „Rousseau Park“ informieren. Besonders interessant war die Idee, alle zukünftigen Bewohner mit einer Nummer auszustatten, die sie sich auf die Brust kleben sollten. Über diese vierstellige Nummer konnten die Gäste erkennen, wer zukünftig wo wohnen wird. Einige Familien nutzten diese Gelegenheit, um ihre neuen Nachbarn kennenzulernen.

Weitere Informationen zum Rousseau Park finden Sie unter www.RousseauPark.de




2016 Stadt Ludwigsfelde | Programmierung LN Media GmbH