Sie sind hier: › Startseite

13.02.2018 - Lebensfreude auf Leinwand

Vernissage der Künstlerin Simone Hennig

„Die Malerei ist mein Lebenselixier, das Aufbringen von Farbe auf eine Leinwand pure Lebensfreude“, erklärt die lebenslustige Künstlerin Simone Hennig. Ihre Kunstwerke präsentierte die Trebbinerin bereits in Potsdam, im April 2018 in Hannover und nun werden sie im Klubhaus Ludwigsfelde ausgestellt.

Am 22. Februar sind alle Kunstinteressierten eingeladen, die kraftvollen und farbintensiven Gemälde bei einem kleinen Imbiss und einem Glas Sekt auf sich wirken zu lassen und mit der Künstlerin ins Gespräch zu kommen. „Ich liebe es, Motive auf der Leinwand darzustellen, die nicht der Realität entsprechen“, erklärt Simone Hennig. Besonders genieße sie die Freiheit, selbstbestimmt Farben auszuwählen und sich teilweise selbst überraschen zu lassen, welche Wirkung diese erzielen. Neben Acrylfarben setzt die Künstlerin auf die Zuhilfenahme von Materialien wie Sand oder Marmormehl. Meist entstehen so mehrere Farbschichten, die intensiv und kraftvoll zusammenspielen.

Woher nimmt die sympathische Frau ihre Inspiration für derart berauschende Bilder? „Aus dem Leben! Und aus der Natur“, schwärmt sie. „deren Schönheit und Harmonie sind einfach faszinierend!“


Info

Die Vernissage „Play it again – Spiels noch einmal“ von Simone Hennig findet am 22.02.2018 um 18 Uhr in der Klubhaus-Lounge in Ludwigsfelde statt. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist vom 22.02. bis 22.03. jeweils zu den Veranstaltungen zu besichtigen.



2016 Stadt Ludwigsfelde | Programmierung LN Media GmbH