Zufahrt

Status: amtlich

Kontakt
Zufahrt

Herr Rublack
Rathausstraße 3
14974 Ludwigsfelde

03378 - 827 209
bernd.rublack@
svludwigsfelde.
brandenburg.de

Pr├╝fung und Genehmigung von Grundst├╝ckszufahrten, Baustellenzufahrten oder sonstige provisorische Zufahrten

Eine Baustellenzufahrt ist eine provisorische Zufahrt, die f├╝r den Schutz von ├Âffentlichen Verkehrsfl├Ąchen im Rahmen von Bauma├čnahmen zu errichten ist. Sie ist f├╝r ausgebaute und unbefestigte Stra├čen, sowie deren Nebenanlagen, zu beantragen.

Antrag auf Grundst├╝ckszufahrt

Sie m├Âchten eine Zufahrt ├Ąndern oder ben├Âtigen eine zweite Zufahrt zu Ihrem Grundst├╝ck? Bedenken Sie bitte, dass Sie unter Umst├Ąnden:

- auf fremdem Grund und Boden bauen
- an die ├Âffentliche Stra├če anschlie├čen m├╝ssen
- einen Geh- oder Radweg beeintr├Ąchtigen.

Zur Beantragung einer Zufahrt ist bei der Stadtverwaltung einzureichen:

- ein formloser Antrag durch den Grundst├╝ckseigent├╝mer, den Bauherren oder dessen Beauftragten
- ein Lageplan mit der Kennzeichnung der Zufahrt

Geb├╝hren
F├╝r die Pr├╝fung und Genehmigung von Grundst├╝ckszufahrten fallen Verwaltungsgeb├╝hren an. Die H├Âhe richtet sich nach dem Geb├╝hrentarif der Verwaltungsgeb├╝hrensatzung von 2005 und betr├Ągt in der Regel 36,00 Euro pro Grundst├╝ckszufahrt.




2016 Stadt Ludwigsfelde | Programmierung LN Media GmbH